Lady-Rockers aus Free - reloaded

Wer meine Seite auf Facebook verfolgt, hat es ja vielleicht schon gesehen.

Meine neuen und verbesserten Bilder.

Wir haben uns nämlich vor etwa zwei Wochen eine neue Kamera gekauft und die ist echt ein Wahnsinn.

Am Wochenende waren wir auf Besuch bei der Schwester meines Freundes und ihrer Familie und da hatten wir die Kamera natürlich mit. Wir haben das schöne Wetter ausgenutzt und waren auch spazieren und dabei sind einige wirklich tolle Aufnahmen entstanden. Wir haben alle möglichen Einstellungen und Effekte ausprobiert...

Natürlich haben wir nicht nur die Natur und die Kinder fotografiert - wir haben extra meine genähten Sachen mitgenommen und ein Fotoshooting auf der Ofenbank veranstaltet. Dabei sind einige sehr schöne Aufnahmen entstanden. Leider gibt es ein Manko. Meine Schwägerin ist dann irgendwann mal aus dem Wohnzimmer raus und hat die Türe offen gelassen. Mein Freund war so konzentriert darauf, dass sein Neffe nicht in die Bilder läuft, dass ihm das gar nicht aufgefallen ist. Und ich hatte die ganze Zeit den Rücken zur Tür gedreht und hab das dann erst bemerkt, als wir die fertigen Fotos anschauten.
Bis auf diesen Fehler sind die Bilder aber, wie ich finde, recht schön geworden.

Ich werd euch jetzt ein paar davon völlig unbearbeitet und ungeschnitten zeigen und würde mich freuen, wenn ihr mir sagt, was ihr davon denkt und wo noch Verbesserungsbedarf besteht (die Tür braucht ihr nicht mehr extra erwähnen, da wissen wir ja eh schon, dass die zugemacht gehört hätte) :-D

Bin gespannt, was ihr alle so denkt =)






Das ist eines meiner Lieblingsbilder. Vor allem, seitdem meine Schwägerin dazu eine Geschichte erfunden hat:
Er geht und sie bleibt traurig zurück.
Obwohl ungewollt, vermittelt dieses Bild eine traurige Atmosphäre, dabei hab ich nur kurz, nicht mal für das Foto, nach unten geschaut.







Comments